Samstag, 25.9.2021
(Achtung, neues Datum!)

 Download Tagungsflyer > 

ZEIT

 INHALT  REFERENT*INNEN
08.30 Uhr Ankommen / Empfang  
09.00 Uhr Einleitende Worte:

Tagungs-OK (Organisator*innen)
Corine Mauch
Stadtpräsidentin Zürich (per Videobotschaft)
Katrin Wüthrich
Präsidentin Kreisschulbehörde Limmattal

  Präsentation zentraler Punkte des Rechercheberichts «Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in pädagogischen Settings der Deutschschweiz» (2019) Monika Hofmann
M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin IZFG, Universität Bern
Dr. Janine Lüthi
wissenschaftliche Mitarbeiterin IZFG, Universität Bern
Dr. Christa Kappler
Dozentin F&E, Pädagogische Hochschule Zürich
09.30 Uhr REFERATVon Vielfalt und Normen
LGBTIQ als Zeichen für gesellschaftlichen Wandel?
Dr. phil. I Eva Büchi
Gymnasiallehrerin für Geschichte, Staatskunde und Deutsch
10.15 Uhr Input zum Nachdenken Anna Rosenwasser
Geschäftsleiterin LOS
10.30 Uhr PAUSE Infostände aller beteiligten Organisationen
 11.00 Uhr REFERAT LGBTIQ macht Schule
Schüler*innen als geschlechtliche Wesen
Fedor Spirig
Sozialpädagoge, Sexualpädagoge SGCH, Dozent, Fachmitarbeiter liebesexundsoweiter
11.45 Uhr Forderungen und Anregungen für die Schule Roman Heggli
Geschäftsleiter Pink Cross, Mitglied Eduqueer
12.00 Uhr Input zum Nachdenken Anna Rosenwasser
Geschäftsleiterin LOS
12.10 Uhr MITTAGSPAUSE Infostände aller beteiligten Organisationen
13.15 Uhr Workshops 1  
14.30 Uhr PAUSE Infostände aller beteiligten Organisationen
15.00 Uhr Workshops 2  
16.15 Uhr Input zum Nachdenken Anna Rosenwasser
Geschäftsleiterin LOS
16.30 Uhr

Abschluss
«Regenbogenpatchwork»-Plakat
Wünsche an eine LGBTIQ-freundliche Schule

Tagungs-OK
17.00 Uhr TAGUNGSENDE